top of page

Schnecke

Buch

Das tolle Buch "Ein neues Haus für Charlie" von Doris Lecher hat uns diese Woche inspiriert.

Die Kinder durften aus Salzteig Schnecken basteln, mit einem Kastanien - Schneckenhaus und Piniennadel - Fühler. Ein Bierdeckel wurde mit zerknirrschtem Herbstlaub dekoriert und die Schnecke darauf plaziert.


Musik

Schnäggli von Sarah Laupper

Dä Schnägg von Silberbüx



Kreisspiel

Das Haus von Charlie ist zerbrochen und die Kinder bekamen den Auftrag es wieder zu reparieren. Sie mussten mit einer Pinsette Mais und Bohnen in einen Deckel füllen und wenn mind. 5 Kerne drin waren, durfte der Deckel auf dem Haus platziert werden, bis das ganze Haus bedeckt war…




Wie man ganz einfach eine Pinsette bastelt seht ihr im Video:




bottom of page